MEINE REVIEW: STAFFEL 7 FOLGE 4: “DIE ERSTE FARBE DES UNIVERSUMS”

Veröffentlicht 12. September 2015 von believixcomeon

yaasdfsghfReview-Zeit 😀 Da ich im August Internet-los war, konnte ich die Reviews nicht zu Premier-Zeiten veröffentlichen – Deshalb werde ich nun jeden Dienstag, Donnerstag und Samstag die Review einer neuen Winx Folge aus Staffel 7 posten! 😀 

Um die alten Reviews (Staffel 5, 6, 7) zu lesen gebt ihroben rechts bei der Such-Eingabe einfach “review” ein. Ich hoffe ihr mögt sie und ihr kommentiert diese mit euren Eindrücken zur Folge! 😀

Alle neuen deutschen Staffel 7 Folgen (Ep 1-13) könnt ihr hier schauen: KLICK MICH!

Staffel 7 Folge 4: “Die erste Farbe des Universums” – MEINE REVIEW

aua

Diese Szenen mit Kalshara und Brafilius in ihrem Versteck werden langsam wiederholend. Wir haben’s kapiert – Brafilius ist dämlich und aus welchen Grund auch immer lässt Kalshara ihn trotzdem alles tun. Er hat es aber geschafft, der Maubuddel redet — genau wie diese in Alfea… dfasdgfdWartet. vorher kommen die [*nachgedacht* Achso, sie haben die Maubuddel in der Vergangenheit gerettet und sind heute nicht mehr ausgestorben! Gute Idee, aber ich musste selber darauf kommen – wäre gut wenn sie das erklärt hätten]. Also das Tier mit der ersten Farbe des Universums, klingt cool! Wie sie abgehen, als Stella die Beeren herbei ruft xP Ich versteh immer noch nicht, was es mit dieser Maubuddel-Statue auf sich hat… Und OH JA, Roxy ist offizell Mitglied der Mission – danke Faragonda!

fggsd

Oh, die Party is heute! Und schon sind wir da, was sind das denn für vegetarische KPOP Kostüme? xP – oh und die Jungs leben also noch! Und warum sind die Winx in der Staffel STÄNDIG zu spät dran xD Oh alle Winx und ihre Jungs sind wieder vereint ❤ (Bloom und Sky direkt geküsst, haben wir auch lang nicht mehr gesehen) – Oh gott ja Musa – ich hatte ganz vergessen, dass sie und Riven Schluss gemacht haben „Wir waren nicht füreinander gemacht!“ ach Musa 😥 WIESO? – Bloom’s Rede war echt schön 😀 Uuuund ein Song – „Ungebändigt und Frei“ – verspielt aber ein richtiger Ohrwurm, mag ich. Die Party ist aber eine Kindershow xP – Hör‘ hier das Lied:

ghjkl

So, neue Mission kann beginnen! Schön dass ALLE (Winx, Roxy, Jungs) dabei sind – wieso ist ein Tier suchen Mädchen-Sache Stella, ich kapier’s nicht xP Die Reaktion der Jungs war lustig xP Oh und Brafilius ist auch hier – und nutzt die Feenkräfte des Maubuddels, um rein zu kommen – ich mag es wie sie auf Kleinigkeiten achten, sodass keine offene Fragen bleiben (*hust* Staffel 5). Hat Brafilius ne neue Stimme? xD – Er vermasselt es und der Maubudde entkommt, ich versteh‘ eigentlich garnicht, warum Kalshara das nicht erledigt und sie ihren Bruder schickt? -.^

erzute

Oh eine Schildkröten-Insel, sehr Staffe 1! Ist sie das? Naja, also Schlafwandeln tut sie nicht mehr – sie schläft! Und Roxy darf Tier-Enzyklopädie spielen und alles wissen. Das mit der „natürlichen Harmonie“ zwischen den Feentieren finde ich echt schön magisch, aber diese Perfomance dieser Tiere auf der Insel dauerte mir i.wie zu lang xD Darf ich hier fragen was heute mit Flora los ist? Diese Todesblicke zu Helia wollen ja kein Ende nehmen xP 

gfhgfsdfg

Oh der Maubuddel findet die Winx und warnt sie vor Brafilius. — Uuuuh Auseinandersetzung Bloom vs. Roxy. Roxy wollte nie auf Bloom hören und ist immer noch stark wenn es darum geht ihre Meinung zu sagen, bin froh, dass sie diese Charakter-eigenschaft gelassen haben – sie geht und Bloom ist traurig, aaarme Bloom -.- Brafilius scannt also die Feentiere mit dem Kristall um herauszufinden ob sie das Richtige sind – aber dass isses natürlich nicht – ysadfghaber aufgeweckt wird es trotzdem – und fängt an die Winx anzugreifen, wer hat sich diese Story ausgedacht. Naja juhu – BUTTERFLIX!

Die Jungs dürfen die Tiere in Sicherheit bringen und die Winx ihre neue Flügel testen, indem sie die Strahlen ausweichen – Butterflix sieht in Bewegung gewöhnungsbedürftig aus ^^‘ – Und natürlich rettet Bloom den Tag mit ihrem „Zauber der Freiheit!“ – Sah cool aus, aber die lange Perfomance da wieder musste nicht sein – naja xP

Wie Roxy diese Dinos da interviewt war ja ma putzig und wie das eine lachte xP Auch der Gürteligel war ja putzig xD Aber nein, keins davon ist das Richtige. rossdfgSie will also alleine in der Vergangenheit nach dem „Tränentier“ suchen – und zack – Brafilius stiehlt ihr den Maubuddel UND den Zeitreise-Stein – das erste Mal, das er was echt effektives macht. Ein Brafilius der in die Vergangenheit reisen kann klingt nach einem tollen Konzept für weitere Folgen (nur darf Roxy jetzt alleine warten). Und sie geht sich bei Bloom ausheulen, oje ~.~

blloooo

ENDE! Die Folge war nicht meine Liebste, es war ein süßes kleines Comic-Abenteuer, aber dafür haben wir Story bekommen: Wir suchen das Tier mit der ersten Farbe des Universums um die Ultimative Kraft zu kriegen. Wenns Blooms Drache ist, dann raste ich aus xD Naja, bei der nächsten Folge geht’s zur Dino-Zeit, darauf hab‘ ich mich seit dem Trailer gefreut. 😀 Und Bloom kriegt ihre originale Frisur *.*

Was ist mit euch? Wie fandet ihr die Folge? SCHREIBT EURE MEINUNG ALS KOMMENTAR! 😀

Advertisements

3 Kommentare zu “MEINE REVIEW: STAFFEL 7 FOLGE 4: “DIE ERSTE FARBE DES UNIVERSUMS”

  • Coole Review 🙂
    Aber hast du nicht mitbekommen das die 8 Staffel bestätigt wurde? Wäre geil wenn du das Posten würdest 🙂 Auf GermanSirenix steht auch die Quelle 😀

  • schreib einen Kommentar ! :)

    Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

    WordPress.com-Logo

    Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

    Google+ Foto

    Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

    Twitter-Bild

    Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

    Facebook-Foto

    Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

    Verbinde mit %s

    %d Bloggern gefällt das: