Winx Film #3 – Geheimnis des Ozeans – Meinungen

Veröffentlicht 23. März 2015 von believixcomeon

stelll

Der dritte Winx Film „Das Geheimnis des Ozeans“ ist seit Freitag überall in Deutschland, Österreich und in der Schweiz erhältlich! Als DVD, Blu-Ray oder als Hörspiel könnt ihr euch den Film holen und euren nennen! Hier bekommt ihr den Film online: KLICK MICH!

Ich hatte den Film vorbestellt und hätte ihn eigentlich am Freitag bekommen sollen – DHL hat aber ordentlich versagt und somit hab ich den Film erst heute bekommenendlich!!!

Ich hatte mich nämlich seitdem der Film im September online war vor großen Spoilern geschützt, da ich den Film in Deutsch zum ersten Mal sehen wollte – und ich hab es geschafft! Ich habe den Film gerade zum ersten Mal gesehen und werde jetzt meine Eindrücke schreiben! 

Erst will ich euch aber dazu bewegen, das selbe zu tun und eure Eindrücke und Meinungen zum Film hier als Kommentar zu schreiben – der Film wird von unserer Fanbase mit seeehr geteilter Meinung aufgenommen! ;D

MEINE MEINUNG

Zum Ablauf: Ich fand’s eeetwas enttäuschend dass es ohne Opening Song beginnt, aber meine Erwartungen waren von Anfang an so tief, dass es ging! Was ich aber von Anfang an mitbekommen habe – und im ganzen Verlauf des Films so der Fall war – war, dass viele Animationen aus Staffel 5 wiederverwendet worden sind. In anderem Kontext, meist mit anderen Bewegungen – aber ich – der aus St5 jede Folgen höchstens nur zwei mal gesehen hat – hab viele Momente wieder erkannt! Also die Animation ist schon ein Schritt zurück nach den ersten beiden Movies, aber davon wussten wir ja schon im April 2014 als der erste Trailer kam!

Da sind ja die Trix wieder! Ich find’s gut, dass sie immer noch an den Unendlichen Ozean glauben – da in St5 Tritannus der Grund des Scheiterns war und nichts anderes. Den ersten Moment mit den Winx finde ich witzig und dass auch wieder erwähnt wird, dass sie den Abschluss längst haben ist gut! Die Winx sorgen also dafür, dass neue Feen ihren Weg in Alfea finden – sprich Tutorinnen, kling tdoch toll – ein guter Grund in Alfea zu bleiben! Die Show für die Neuen ist schön gemacht und Stella bringt ein jetzt schon öfters zum Lachen #DieBrillen ! xD

Bloom muss ’natürlich‘ weg, da Sky wartet. In den Filmen wird seine Rolle als König echt viel ernster genommen – find ich gut! Das Date ist lustig und ich finde die Dialoge gut, sie benehmen sich endlich wieder wie sie selbst!

Politea ist da! *.* Ich mochte ihre Story in St5 und finde sie somit von Anfang an toll! Alles was sie und die Trix sagen klingt auch plausibel und nicht nur nach Ausreden wieder Tritannus und Sky ins Spiel zu bringen! Die Trix sind echt wieder sie selbst und die ganzen Zankereien sind erfrischend!

Der Kampf Trix gegen Bloom und Sky ist wirklich gut! Jeder nutzt seine Kräfte wirksam und sogar Sky ist hilfreich xP Wie Kiko aus Angst weiß anläuft und umfällt ist doch eine super Anspielung an St1 Folge 1, in dem Moment hab ich echt einen Freudenschrei nicht aufhalten können xD Wie Bloom ohnmächtig wird ist auch in toller Szenerie dargestellt! Ich hab die Szene echt genossen!

Tritannus ist zurück! Seine Rachsucht mag ich, den er scheint endlich gefährlich, und nicht wie ein von-Vater-missverstandenen Teeny, aber wie die Trix mit ihm spielen ist auch lustig, die Trix sind mir im Film jetzt schon wieder ans Herz gewachsen! 

Die Szene im Krankenflügel und Faragondas Büro beweist es mir! Rainbow schreibt wieder selbst – die Dialoge sind besser als in St5 und 6 und die Winx haben wieder mehr Charakter. Es ist jetzt nichts sonderlich großes, aber man merkt schon, dass sie sie selbst sind – das macht alles echt erfrischender und nicht so weich-gespült und… käsig xP Die Idee, den Eingang in den Unendlichen Ozeans zu blockieren ist gut und diese „Vergessenheit“ (in St5 Folge 26 hieß es noch „Oblivion“) wird echt gehypt! 

SIRENIX! Na klar die Verwandlung ist die selbe, aber im HD meiner Blu-Ray-Disc ist es wieder mal ein schöner Augenschmaus! Wie das Lied endet hat mich irgendwie erschrocken im Moment! — Okay, die Szene mit Bloom’s bösen Schatten ist genial! Diese Hypnose ist echt genial dargestellt und dass Bloom stark genug ist zu umgehen ist rührend! An sich ist die Vergessenheit ja mal was geniales, man ist für immer in einem Minecraft-Block gefangen wo dein eigenes Ich dich um den Verstand bringt – wie …dunkel! :S Aber verbunden mit angenehmen Comedy (und Stella) ist die Szene echt toll gemacht! Na klar, die Vereinigung (ehem Konvergenz) ist der Schlüssel!

Omnia ist cool, aber ihre Nachgabe, nachdem die Selkies bedroht werden ist verständlich! Die Winx finden Sky und es geht darum, dass sie ihn nicht töten – wie unangenehm“ xD Und da ist sie, Politea! Ich fand es toll, dass sie jetzt schon kämpften und als diese Quallen auftauchten fand ich das auch voll cool, aber bitte?! Schon wieder diese Mutanten, ein neues Design wär hier angebracht, etwas schlampig! Der Kampf ist ziemlich gut, auch wenn einfach viel zu viele Szenen aus St5 recycelt wurden. Als Politea auf Stella zurast, sie gestoppt wird und diesmal Stella aus Angst umfällt musste ich so doll lachen-  keine Ahnung warum xD #Fischfratze

 Ab zur Perle! Das Riff sieht schon gefährlich aus! Als Tritannus die Perle schnappt und droht die Winx zur zerquetschen, ist er wirklich zum ersten Mal wirklich gefährlich! Rachsucht steht im :3 Die folgende Szene ist auch super! Wie jede einzelne ihre Kräfte nutzt um die Situation zu retten ist echt toll! Musa’s Idee die Delphine mir den Schallwellen nachzuahmen ist echt clever! UND! Musa, die Fee der Musik, mag Justin Bieber nicht!!! haha xD Das sagt doch schon vieles aus xD Zu seiner Verteidigung wird er aber von Stella gemocht! Der Moment war so unerwartet xP Wie sie da alle zusammenarbeiten ist toll – endlich verbinden sie ihre Kräfte nicht wieder in einer langweilig Konvergenz, sondern mit Fuktion! 

Wie Tritannus hitergangen wird ist echt komisch, ich hatte kurz Mitleid xD Aber plötzlich heißt es auch Politea ist eine Verräterin – eigentlich wusste das doch jeder ^^‘ Icy, du BIST naiv! So, der finale Kampf! Ich fand ihn gut, da es nicht einfach hin und her geworfene Zauber waren, sondern richtige Kämpfe mit Spannung! Dass Politea aber die Trix und Tritannus hypnotisierte war komisch! Am Ende siegten die Winx mit der Macht ihrer reinen Herzen, der Perle und einer … Konvergenz! Nunja, ich fand’s schon toll! :3

Das wir um Sky’s Leben am Ende bangen hab ich nicht erwartet und war selbst kurz traurig wie ein Kleinkind, aber diese Perle kann alles und hat auch ihn gerettet! Toll! 😀 In Alfea zurück haben wir einen letzten witzigen Moment mit den Winx und kriegen noch ein TOLLES Zitat von Stella „Manche Menschen ändern sich, andere haben Stil!“ YAS! Wir lieben dich! xD

Der Song am Ende ist Kind-sein hoch tausend, aber es ist lusitg und passt dazu den Film mit einem Lächeln zu beenden! Triti und die Trix „rappen“ zu sehen ist verstörend! xD Die Winx sehen in den Rocker Klamotten echt anders aus, aber ich liebe die Cheerleader Szene am Ende! 😀

Im Großen und Ganzen, war der Film ganz gut! Nein er war niemals so gut wie die ersten beiden! Es fühlte sicg nicht so sehr nach „Film“ an, wie die ersten beiden, denn hier war es einfach ein einzelnes Abenteuer und eher eine Zugabe zu Staffel 5 (auch wenn das niemand wollte ^^‘), aber sie war zum Glück viiiel besser als St5 xP Ich bin geringen Erwartungen rangegangen und wurde somit kaum enttäuscht, es war ganz einfach ein toller Kinderfilm! Ich fand es aber echt super wie die Magie und die Charaktere der Winx wieder belebt worden sind – ist es, weil wieder Rainbow allein das Skript geschrieben hat? – hoffen wir’s, denn so soll es doch auch bitte in Staffel 7 weiter gehen! 😀

Zur Synchro: Das beste war meiner Meinung nach wirklich die Rückkehr von Icy’s alter Stimme! Ich liebe sie, sie asst perfekt und ist so toll! Auch die Stimme von Stormy gefällt mir von den vielen die wir bei ihr gehört haben am liebsten, sie passt toll! Nur Darcy hätte ruhig die aus der Serie behalten können. Zwar passte diese auch hier, aber für mich bleibt diese Stimme einfach zu Diaspro xP – Die Winx klangen toll! Musa klang in diesem Film irgendwie erwachsener! Flora hatte erstmals die zweite Serien-Stimme auch in einem Film – angenommen! Genau wie die Verkürzung zu „Fee der Natur.“ – kann gerne so bleiben xP Bloom’s dunkle Stimme war eeeecht überzeugend – es klang echt anders und fies, obwohl es die selbe Stimme war – tollen Job gemacht, Synchro-Sprecherinnen der Winx! 

Die Lieder waren in Englisch, außer des Titel-Songs (hier Ending). War zu erwarten, da Universum Film, das selbe mit dem zweiten getan hatte hm :S , zum Glück liebe ich das englische Sirenix! Das eingedeutschte Lied am Ende wurde ganz gut gesungen, der Text war schön! Aber Diane Weigmann bleibt die Queen! Aber ich bin doch sehr zufrieden mit der Deutschen Synchro, war gut!

Ich hoffe ihr habt den Film auch genossen! Schreibt eure Meinung! 😀

Advertisements

16 Kommentare zu “Winx Film #3 – Geheimnis des Ozeans – Meinungen

  • Ja ich find die story des films ist so zusammen gequescht ich hatte nicht das gefühl das ich einen film gucke sondern eine normale folge von winx club aber sonst finde ich den film gut und das lied im ende fand ich sehr gut

    • Naja ich habe mir den Film gekauft aber der war nicht so spannend :/ ich freue mich schon wenn die 7.Staffel von WinxClub im Deutschen Fernsehen läuft

  • HalliHallo
    Was ich so die letzten Tage an Kommentaren zum Film war viel und die meisten schrieben, dass der Film grottenschlecht (Grafik nicht so toll und rumgemeckere warum der Film in 3D war, story nicht so toll). Deswegen wollte ich mir den Film nicht kaufen, wenn ich nämlich unnütz wäre. Stattdessen habe ich gewartet bis der Film online ist. Gestern ging er online und habe ihn auch gleich geguckt (nachts um 2) :p. Meine Meinung ist, dass es sich lohnt den Film zu kaufen. Die ganze Grafik finde ich einfach nur zu geil und das der Film auf 3D ist finde ich auch gut jedenfalls besser als St.5 & 6. Die Story fand ich ein bisschen lahm aber sonst klasse. Auch das Icy jetzt im Film ihre alte stimme hat finde ich mega toll. Ansonsten kann ich mich nicht beklagen.

    LG BloomFan

    PS: Darf ich den link vom Film rausgeben oder soll ich es lassen?

    • Also ich finde jeder Winx fan sollte ihn sich kaufen weil so lange Winx hierzulande Gewinn einbringt wird weiter synchronisiert wenn nicht kann es bald sein das Winx hierzulande gar nicht mehr läuft,was schade wäre. Das ist leider das System des Kapitalismus in dem wir leben. Also kostenloser Download oder Angucken/streamen mag ja ganz gut sein aber könnte dafür sorgen. Das wenn der Film nicht mehr genügend einspielt auch kein Geld in weitere Produktionen gesteckt wird. Bitte kaufen nicht streamen.

  • Der Film war ganz in Ordnung aber hat mich nicht wirklich überzeugt der Film hätte einen 10 min längeren Kampf gebraucht ansonsten nicht schlecht aber als ich aufs Englische geswitcht hab zwischendurch musste ich feststellen das die Synchronsrarbeit da noch besser ist. Die Engländer habens halt drauf. Die würden nicht einfach so die Stime von Faragonda und Tritannus wechseln. Außerdem fehlt dem Film eine bessere Story. Für Kleinkinder top für echte Winx Fans flop. Schade das Rita Engelmann nicht mehr Faragonda spricht das zerstört meine Winx Club Welt irgendwie. Mir hat in dem Film Daphne gefehlt und es war zu viel im unendlichen Ozean dessen part einfach unendlich lange in die Länge gezogen worden ist. Mehr Alfea nächstes Mal mehr Faragonda und die alten Synchronsprecher das wäre super. Und ich mein das konnte man wirklich nicht Film nennen eher Bonus Folgen zur 5 Staffel. Habe ich ja Glück gehabt das ich die 6te Staffel noch nicht gesehen hab dann verwirrt mich das auch nicht so. Achja den Film gibt es jetzt schon für 9.99€ zu kaufen in manchen Geschäften Amazon hat uns abgezockt. Hab 11.13 € bezahlt + 3.00€ Versand naja egal war ne Erfahrung wert.

  • Hallo,
    ich habe den film zusammen mit meiner Schwester geschaut.
    Ich fand ihn jetzt nicht soo schlecht aber was ich gar nicht gut fand war das Ende.
    das die Trix entkommen sind obwohl sie vollkommen fertig auf dem Boden lagen, das Tritanus wieder in das Gefängnis zurück gekommen ist wo er entkommen war und das von den Spezialisten nur Sky vorgekommen ist. Da wäre es schön gewesen wenn alles wenigstens ein mal vorgekommen wären.
    In den anderen 2 Filmen haben sich die Winx immer anders verwandelt als in der Staffel und das hätte ich mir auch gewünscht.
    So ganz zufrieden bin ich mit dem Film nicht obwohl ich guter Hoffnung war und mich schon so darauf gefreut habe aber man sich den Film schon mal angucken. 🙂

  • Ich fand alles sehr gut! Die Grafik, die Geschichte, alles drum und dran hat mir gefallen. Jedoch seit dem das Geheimnis des verlorenen Königreichs rauskam, ist Winx nicht mehr das selbe. Ab der vierten Staffel fehlt irgendwas, ich find die Staffeln und Filme nach dem ersten Film zwar auch Super, aber trotzdem fehlt mir irgendwas.

    • Dem kann ich nur zu stimmen. Ich finde winx jetzt etwas oberflächlich und nicht mehr so tiefgründig. .. die dunkelheit und angst der feen feen fehlt mir auch. So sind sie fast unbesiegbar :/

  • Ich fand den Film ganz gut. Ich hatte mit ihn auch sofort am Erscheinungsdatum gekauft.
    man konnte zwar ziemlich deutlich die Unterschiede zu den letzten beiden Filmen erkennen, aber das fand ich gar nicht mal so schlimm. Die Story passte auch, obwohl sie sehr kurz war.
    Ich musste vor allem lachen, als ich die deutsche Synchro vom Ending gehört hatte, die Trix waren der hammer 🙂
    Ich fand es nur blöd, dass jeder „Trix“ anders ausgesprochen hat und das Darcys Stimme so komisch klang.

  • Heey Ich habe den Film gestern erst geschaut 😛
    Ich muss sagen ich mag den Film irgendwie aber ich stimme euch allen eigentlich zu das ende mochte ich auch nicht so , und das die Spezialisten nicht alle vorkamen fand ich auch blöd. Ich mochte die Story fand die Umsetzung jetzt aber nicht ganz so gut
    aber am aller schlimmsten fand ich die Grafik ich fand die sahen aus wie so Plastik Barbie Puppen und die Bewegungen fand ich auch nicht so ELEGANT:D
    Sonst aber ein echt gelungener Film:)
    Was ich auch noch richtig gut fand ist das nicht wieder nur Bloom den Unendlichen Ozean gerettet hat sondern alle zusammen 🙂

  • Also ich fande den film gut er war lustig. Es lohnt sich denn film zu kaufen. Meiner Meinung 😉 freue mich schon auf die 7 Staffel 😀

  • Ich fand den Film richtig schön (wenn auch nicht so toll, wie die ersten beiden).
    Irgendwie fand ich, dass Bloom an manchen Stellen richtig Erwachsen war (Ist das noch jemanden aufgefallen?)

  • Als absoluter Winx-Fan musste ich mir natürlich den 3. Film geben. Ging nicht mit allzu hohen Erwartungen an die Sache ran, da ich wusste, dass der Film in 3D ist und ich dieses 3D Getue einfach nicht mag. Ich habe lieber die gute alte 2D Version. Wie schon einige meinten, ja es kommt mir auch wie eine Staffel 5 Erweiterung vor und nicht wie ein richtiger Kinofilm. Irgendwie kam er mir auch so extrem kurz vor. Und Triti + die Trix rappen zu sehen.. zuerst dachte ich es ist ein schlechter Scherz xD Auch Magix haben sie so komisch ausgesprochen.. Im Großen und Ganzen war es ein guter Lückenfüller für die kommende 7. Staffel 🙂

  • schreib einen Kommentar ! :)

    Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

    WordPress.com-Logo

    Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

    Google+ Foto

    Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

    Twitter-Bild

    Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

    Facebook-Foto

    Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

    Verbinde mit %s

    %d Bloggern gefällt das: