Dritter Winx Kinofilm beginnt in Italien + Spiele-App dazu

Veröffentlicht 4. September 2014 von believixcomeon

yas stella slayHeute ist der 4. September! 😀

Es geht also los! Der dritte Winx-Kinofilm wird ab heute in den italienischen Kinos gezeigt! (Notiz: heute vor genau 6 Jahren begann der erste Film in den Deutschen Kinos) ! 😀

Es gibt viele neue Bilder und Videos dazu! 🙂 Die meisten findet ihr auf dem offiziellem Instagram-Account zum Film! Klick auf: @winxmovie 

Ital. TV-Werbung zum Film

SZENEN VOM FILM:   5-Minütige Szene (gezeigt im ital. TV)

weitere 1-minütige Szene (HD)

Sirenix-Verwandlung vom Film (HD)

*

sss

Es gibt nun auch eine Spiele-App zum Film, mit dem selben Titel „Winx: Mystery of the Abyss“ ! Es ist von den Machern von WinxSirenixPower und WinxFairySchool!

Hier ist der kostenlose Download-Link für Android-Geräte: KLICK MICH!

Den iTunes-Link konnte ich leider nicht finden – sucht einfach nach „winx abyss“ hihi xP

Wann der Film nach Deutschland kommt ist noch unbekanntGerüchten nach ca am 1. Dezember – aber noch ist alles offen! 🙂

 

Advertisements

22 Kommentare zu “Dritter Winx Kinofilm beginnt in Italien + Spiele-App dazu

  • Entschuldig dass ich es sage, aber die Winx sind einfach hässlich. Wieso haben sie es nicht bei der Technik und dem Stil des 1. Kinofilms gelassen. Da sahen die viel schöner aus.

    Ich dachte, durch die immer besser werdende Technik, würde man Filme besser aussehen lassen und nicht schlechter.

  • Ich finde den Song etwas kommisch mit Tritannus und die Trix :-/
    Aber Tritannus mit der Sonnenbrille ist echt genial :’D
    Aber die Song’s Stimmen der Trix ist echt kommisch.

    Nun zu der Winx club:

    Thema song:

    Stella sieht leider hässlich aus -.-
    Flora & Musa sehen echt Super aus. Musa’s Outfit find ich sehr cool ^…^
    Tecna hat mal eine Frisur 😀
    Bloom sieht auch etwas kommisch aus. So wie Layla

    Verwandlung:

    Bloom’s Sirenix wo sie sich dreht find ich sehr cool. Obwohl ich nicht so der Bloom Fan bin. Das Flora ihre Leggins anders herum bekommt ist gewöhnungssache. Layla’s efekte sind echt genial. Musa hat das Full 3D da wo sie sich dreht. Stella hat alles gleich aber ich glaub es ist bessere Quali^^ und bei Tecna find ich die Efekte passend.

    Bloom Solo Sirenix:

    Das der Eisberg Holl von innen ist. Okay? Hoch springen und dann sofort ohne ,, Bloom, Die magischen Winx Sirenix“ rufen? Und mir fehlt das ,, Bloom, Fee der Drachenflamme!“ Aber cool ist wie sie aus den Eisberg kommt und der Sirenix Song weiter gesungen wird. Aber das sie sofort frei ist?! Ohne ,, Feuer des Sirenix“?

  • Ach du Schei… Sorry aber ich habe mir den Kinofilm grad auf Italienisch angeschaut.
    Die Winx sehen bei weitem schrecklicher aus als ich es mir vorgestellt hatte, ihre Sirenix Verwandlungen in dem 3D sind dagegen ja noch besser…
    Und… der Film war… jaaa… Egal.

  • Ich hab den Film gerade auf italienisch gesehen und naja … war ziemlich bescheiden. Es wurden viele Szenen aus Staffel 5 wieder verwendet, z.B bei den Szenen mit den Trix. Die Trix sind leider nur noch Lachnummern, man könnte sie mit Team Rocket vergleichen. Wo sind die Trix aus Staffel 1 ?
    Der Film sollte ja eigentlich alle offenen Fragen aus Staffel 5 klären aber im Gegenteil, der Film verwirrt nur. Warum hat Musa ihren Sirenix Wunsch nicht bekommen ? Ist sie so unwichtig ? Es geht ja sowieso immer nur um Bloom.
    Was ist eigentlich aus Tritannus geworden ? Ist er wieder in Oblivion ? Und warum war Daphne nicht einmal zu sehen ?
    Und dann noch dieses Musikvideo am Ende… Fremdschämen ! Was soll dieses getanze und warum tanzen die Trix und Tritannus auch ? Das sah einfach nur bescheuert aus !
    Der Film ist meiner Meinung nach ziemlich billig gemacht und auch wenig durchdacht.

    • Und dann noch dieses Musikvideo am Ende… Fremdschämen ! Was soll dieses getanze und warum tanzen die Trix und Tritannus auch ? Das sah einfach nur bescheuert aus !
      Der Film ist meiner Meinung nach ziemlich billig gemacht und auch wenig durchdacht.
      —————————
      Genau meine Meinung. Ich musste echt wegklicken weils einfach soooo absolut peinlich war…

  • Ok . Ich bin , wie viele anderen hier auch, ziemlich (überrascht?) nennen wir es mal so, denn gegen alle meine Erwartungen gab es hier nicht, wie es in den anderen beiden Filmen der Fall war, eine eigenständige Verwandlung (in diesen Fall Sirenix). Es mag daran liegen das es schon ein 3D Sirenix geben mag, aber trotzdem hätten sie es so ähnlich wie im 2ten Kinofilm aufbauen können. Es war an manchen stellen, wie auch von den Winx gewohnt, ziemlich amüsant, aber es endet schnell, als mir klar wird : Es kommt nur Sky drin vor. Es ist ja nicht so, das es auch noch andere Spezialisten gibt, oder? Wo ist die Romantik zwischen allen Winx und ihren Freunden belieben? Das war ziemlich happig. Fragen hat es auch keine beantwortet und an manchen stellen konnte man eher über die verwackelte Synchro schmunzeln, als vielmehr über den Wortwitz. Das Musikvideo am Ende hat mich dann doch stark daran erinnert, das Winx einen Kinderfilm produziert hat. War es nicht so, das am Ende von Kinderfilmen meist gesungen wurde? Zb. Barbie, da wurde am Ende alles super schön dargestellt als gebe es nichts böses auf der Welt. Es hatte mich immer gefreut, das die Winx-Macher es nicht so darstellten, aber anscheinend haben die miesen Bösewichte sich dazu entschieden, einfach mal mitabzurocken. Ich hätte die da doch niemals mit eingebracht sehen wollen! Sie gehören am Rande stehen, miese Blicke werfend und fluchend, dargestellt. Sie sollten sich lieber über ihren nächsten fiesen Plan den Kopf zerbrechen, als über Tanzschritte. Die Trix waren , meiner Meinung nach, viel zu schwach dargestellt. Sie werden schwächer gemacht, als sie sind. ich hätte es besser gefunden, wenn es mal zu Verletzungen der Winx gekommen wäre. Die Trix waren den Winx eigl, immer etwas überlegen(manchmal auch sehr viel mehr) und nun waren sie ,Pusteblume, schlichtweg, scheiße. Ich hätte mir den Film echt schöner erhofft, der Kinobesuch ist für mich dann wohl abgesagt, das ist es mir nicht wirklich wert. Da hole ich mir die DVD und bekenne mich, es trotzdem nicht hassen zu können. Wollen wir nur hoffen, das der nächste Film nicht auch vollkommen auf Bloom und Sky fixziert ist, sondern es auch nebensächliche Randhandlungen mit den anderen gibt. Das hätten sich sonst immer soooo wunderschön gemacht *-* Die Aniemierung fand ich jetzt auch nicht schlecht, sie war sogar recht schön und mit dem richtigen Kinofeeling, kommt es sicher noch besser rüber, als auf dem heimischen Pc/Laptop. Wer ein großer Sky und Bloom Fan ist, hat dieses mal das Glück auf seiner Seite, für die lohnt sich der besuch des Kinobesuch sicher mehr als für andere, wie für mich. Ich hätte gern etwas Musa x Riven und Flora x Helia gesehen. Oder auch die anderen. Was ist denn jetzt mit Layla ? Entscheidet sich sich auch mal? Ich vermisse Nabu genauso wie alle anderen, aber sie sollte sich echt mal entscheiden und den armen Roy nicht so dummdämlich hinhalten.

    Der Film ist es, meiner Meinung nach, nicht wirklich wert, sich einen Winx Kinofilm zu nennen! Jedenfalls schaue ich ihn mir nicht auf großer Leinwand an und viele andere sicherlich genauso wenig. Es gibt sicher auch Befürworter, die es gerne machen, was sich durch die schöne Aniemierung ja auch nicht verwehren ließ. Hoffen wir, das der nächste Film besser wird und wir die Songs im Film auf DEUTSCH zu hören bekommen!

    Liebliche grüße,

    Eure (wäre gern, ist es aber nicht) Filmkritikerin

    Cressendro ❤

  • Der 3. Winxfilm ist zwar anders gemacht, aber irgendwie mag ich das…
    (Bis auf das Aussehen der Winx)
    Und die Lieder sind toll *-* Besonders das letzte *-*

  • Also ich finde, du kannst das Motto ruhig lassen, denn wenn es tägliche News gibt, dann schreibst du sie ja auch täglich rein.
    Der Film hat dasselbe Schema wie die anderen zwei Filme: Bloom wird vom bösen angegriffen und braucht die Hilfe der Winx. Echt langweilig langsam, sie könnten ja wenigstens mal jemand anderen in den Mittelpunkt stellen. Soweit ich verstanden habe, haben sie Sky entführt, weil er ein König ist – Die hätten ruhig Laylas anderen Cousin genauso entführen können. Dann würde es mal um Layla gehen. Beim Kampf kommt Sky ja aus seinem Gefängnis raus und bekämpft Politea. Da er kein Sirenix oder irgendetwas in der Richtung hat, sollte er eigentlich nicht unter Wasser atmen können. Soweit ich es verstehe, lag es nicht daran, dass er bewusstlos wurde, aber Bloom hätte ihn eigentlich sofort an die Wasseroberfläche bringen müssen. Normalerweise kann ja niemand unterwasser atmen, wenn er nicht gerade ein Meerman oder eine Meerjungfrau ist. Seit der dritten Staffel konnten sie es ja dank Laylas Hilfe und ab der fünften ja dank Harmonix und Sirenix.
    Das Video am Ende finde ich eigentlich sinnlos, die wollten einfach am Ende alles toll aus sehen lassen, damit es ein „richtiges“Ende gibt und dazu noch ein Lied. Ich denke, sie hatten einfach keinen Plan oder jedenfalls keine richtige Idee, was während des Liedes passieren soll. Schade fand ich, dass Daphne gar nie vorkam, denn ich bin ein Fan von ihr. Und da es um Politea, eine ehemalige Freundin von ihr, die sie einst verraten hat, ging, habe ich echt erwartet, dass vorkommt. Ich werde mir deshalb auch nicht den Film auf deutsch ansehen.

  • Ich finde, man darf sich nicht vom Aussehen eines Filmes beeinflussen lassen, denn egal, wie blöd einige Serien oder Kinofilme auch aussehen, die Story ist trotzdem eigentlich ziemlich gut.
    Den Film finde ich schon ganz gut, aber ihr habt Recht. Die Macher hätten mehr tun sollen.
    Trotzdem mag ich den Stil irgendwie, weil er irgendwas besonderes an sich hat.
    Es gibt zwar einiges, was noch rein hätte müssen, aber im „Groben und Ganzen“ in Ordnung.
    Ich finde, manche regen sich wieder zuuuuuu sehr auf. Dabei ist das 3D nicht mal das Schlimmste. Also regt euch wieder ab! (auch wenn ich mir damit jetzt Feinde geschaffen habe…)

  • Ich hab mir den Film noch nicht angesehen und bin schon gespannt wie er sein wird. Aber das was ich hier vom Film gesehen hab ist schön. Ich meine von der Animation her. Wenn ich an den 1. Kinofilm zurückdenke war das bei weitem nicht so schön animiert wie das hier. Rainbow lernt dazu! Das freut mich total!
    Vorfreude auf den deutschsprachigen Start hoch 100!

  • schreib einen Kommentar ! :)

    Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

    WordPress.com-Logo

    Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

    Google+ Foto

    Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

    Twitter-Bild

    Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

    Facebook-Foto

    Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

    Verbinde mit %s

    %d Bloggern gefällt das: